Prüfungen in disCount

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich eine Prüfung?

Eine Prüfung kann man entweder durch den Shortcut Strg+G oder im Menü durch Prüfung - Neue Prüfung starten erstellen.
Im aufgepoppten Fenster kann man die Teilnehmeranzahl festlegen, wobei das Maximum 40 Teilnehmer sind.
Anschließend muss man noch die Lösung anhängen und auswählen, ob man den Schülern Computerunterstützung gewährt.



Danach erscheint die Lobby. Ganz oben steht die Prüfungsnummer, die man an die SchülerInnen weitergeben muss, da diese die Nummer zum Beitreten benötigen.


Wie trete ich einer Prüfung bei?

Einer Prüfung kann man entweder durch den Shortcut Strg+B oder im Menü durch Prüfung - Prüfung beitreten beitreten.



In dieses Feld gibt man die Prüfungsnummer ein, die man zuvor von der Lehrperson erhalten hat.

Wie läuft die Prüfung ab?

Das sollte klar sein.


Wie wird das Schummeln verhindert?

Sobald die Prüfung gestartet wurde, befinden sich alle SchülerInnen in einer Prüfungsumgebung. Wenn diese verlassen wird, sprich das Programmfenster minimiert wird, wird die Lehrperson sofort alarmiert und die Arbeit ist ungültig.